Weihnachten

Liebe Kundinnen, liebe Kunden!


Da wir alle fast alles haben möchten wir Ihnen heuer etwas Besonderes schenken:


Menschliche Wärme und das Gefühl geholfen zu haben.


Nicht, dass Sie es nicht verdient hätten, ganz im Gegenteil! Aber die unzähligen kleinen und großen Schicksale welche wir in den letzten Jahren mitverfolgt haben,  sind uns persönlich sehr nahe gegangen.

Deshalb ist es uns zur Weihnachtszeit eine Herzensangelegenheit anstatt der üblichen Aufmerksamkeiten für unsere treuen Kunden diejenigen zu unterstützen die fast gar nichts haben. Mit dem dafür vorgesehenen Betrag möchten wir jemand anderen einen Herzenswunsch erfüllen und sind uns sicher auf Ihr Verständnis vertrauen zu dürfen.
 

Im heurigen Jahr 2017 haben wir uns dazu entschlossen nachfolgenden Herzenswunsch der Stiftung Kindertraum zu erfüllen:

Bewegungspädagogik durch die NeuroScanBalance-Methode

Leonie (3) lebt aufgrund von Sauerstoffmangel bei der Geburt mit massiven Entwicklungsschwierigkeiten. Sie kann noch nicht selbstständig sitzen und muss aufgrund einer Hüftluxation Unter- und Oberschenkelorthesen tragen.

Leonies körperliches Wohlbefinden soll durch eine sanfte Methode gesteigert werden. Während der Einheiten wird man sanft bewegt und zur Bewegung angeleitet. So hat das Gehirn die Möglichkeit, neue Verbindungen zu knüpfen. Während der Behandlung können sofortige und nachhaltige Korrekturen der Körperhaltung, Linderung von Schmerzen und eine bessere Beweglichkeit erreicht werden. Da mit der feinmotorischen Bewegung eine erhöhte Sensibilität einhergeht, bewirkt diese auch eine Verbesserung der Funktionsweisen aller anderen typisch menschlichen Qualitäten wie dem Gebrauch der Sprache sowie dem logischen und abstrakten Denken.

Pdf Dankschreiben
Erfüllung des Herzenswunsch von Leonie
dankesch-n-novotny.pdf (238 KB)